Beiträge und Projekte erstellen

Omnichannel
28. Dezember 2016
Dokument-Austausch
11. Januar 2017

Um Beiträge und Projekte zu erstellen, geht man wie folgt vor. Als erstes sucht man die Domain „dis-boeden.de/wp-login.php“.

Es erscheint die Login-Seite, mit der sich der Nutzer mit seinen Login-Daten nun bei WordPress für das Erstellen von Beiträgen und Projekten anmelden kann.

Mit erfolgreicher Anmeldung gelangt man auf die Hauptseite von WordPress. Auf der linken Seite befindet sich eine Menü-Leiste, die zur Bearbeitung verschiedener Teile einer Webseite dient.
Für das erstellen von Beiträgen geht man auf den Button Beiträge.

 

Man befindet sich nun in dem Bereich „Beiträge. Um einen neuen Beitrag zu erstellen, klickt man auf den Button „Erstellen.

 

Auf der nachfolgenden Seite fügt man dann den Titel, Conent (Inhalt) und gegebenenfalls Bilder hinzu.

Wenn der gewünschte Text vorhanden ist, muss man hinter „Dis-Produkte“ (z.B. dispac, diston…) Verlinkungen setzen. Dazu makiert man sich den richtigen Begriff und klickt auf die kleine Büroklammer im oberen Menüband.

 

Nachdem man die erforderlichen Links gesetzt hat, muss man die verlinkten Begriffe farblich anpassen. Dazu wird der Begriff zunächst makiert. Nun klickt man auf den kleinen Pfeil neben dem „A“ im Menüband.

 

Nach dem betätigen dieses Button öffnet sich ein kleines Fenster. Um die benötigte Farbe zu erhalten, muss man auf „Individuelle“ klicken.

 

Nun öffnet sich ein weiteres Fenster, in welches man den genauen Farbcode „#004f9f“ eingeben muss. (Farbcode mit dem blau von der dis-Webseite)
Nach Bestätigung mit „OK“ wird die Farbe für den Begriff übernommen.

Danach muss man in den Text Absätze einfügen, um eine Textstruktur sichtbar zu machen.
Hierbei klickt man auf den Button Text. An den Stellen, wo ein Absatz entstehen soll, fügt man den Code „ “ ein.

 

Wenn man die Bearbeitung des Textteils abgeschlossen hat, kann man nun ein Beitragsbild festlegen. Dazu scrollt man auf der offenen Seite nach unten und findet auf der rechten Seite ein Kästchen mit dem man das Beitragsbild festlegen kann.

 

Sobald die Erstellung und Bearbeitung abgeschlossen ist, muss man den Beitrag veröffentlichen. Hierbei findet man auf der rechten Seite das Kästchen „Veröffentlichen“.
Mit der Vorschau kann man sich anschauen, wie die Seite aussehen wird. Mit dem Speichern wird die Seite nur im Entwurf-Modus hinterlegt.
Mit Veröffentlichen wird die Seite dann für alle sichtbar.

Ähnliche Einträge